Fandom

One Tree Hill Wiki

Deb Lee

175Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Deb scott.jpg

Deborah Helen Lee

Deborah Helen Lee (ehemalige Scott) ist die Mutter von Nathan Scott und die Ex-Ehefrau von Dan Scott. Ihre Ehe mit Dan war anfangs gut, aber wurde angespannter, als Lucas und Karen mehr an ihrem Leben beteiligt wurden. Ihre Verzweiflung, Dan aus ihrem und Nathans Leben zu streichen führte zu einem drastischen Wandel ihrer Persönlichkeit. Sie versuchte aus Verzweiflung Dan zu töten. Die Angst vor ihrem Ex-Mann trieb sie in die Tablettensucht, die sie durch die Hilfe ihrer Familie und Freundin Karen besiegen konnte. Nach einer kurzen Abwesenheit kehrte sie nach Tree Hill zurück um Jamies Kindermädchen zu werden und ging eine Zeit lang mit Skills aus. Nachdem Dan für seine Verbrechen bestraft wurde, hatte sie ein unbeschwertes und entspanntes Leben.




Staffel 1Bearbeiten

Deb ist die Mutter von dem Star der Tree-Hill-Ravens, Nathan Scott . Außerdem ist sie mit der früheren Berühmtheit der Tree-Hill-Ravens, Dan Scott , verheiratet. Auf Dan's Party schließt Deb mit Dan's Highschool-Freundin Karen Freundschaft. Während Karen in Italien ist, vertritt Deb sie und leitet Karen's Café . Deb kommt mit Dan's Verhalten nicht mehr klar und trennt sich von ihm. Doch als Dan's Eltern zu dessen Besuch nach Tree Hill reisen, lässt sie sich von Dan überreden, diesen eine heile Famile vorzuspielen. Dies funktioniert jedoch nicht und es kommen einige Familiengeheimnisse ans Licht. Ihre Probleme erreichen einen neuen Höhepunkt, als sie die Scheidung von Dan verlangt. Denn Deb glaubt, dass er sie betrügt. Aus diesem Grund streiten sich Deb und Dan darum, bei wem Nathan nach der Scheidung leben soll. Jedoch stellt sich herraus, dass das Nathan selbst entscheiden kann. Aus diesem Grund deutet Dan ihm gegenüber an, dass Deb einige Geheimnisse aus ihrer Vergangenheit habe, die sie lieber nicht im Zuge eines Sorgerechtsprozesses öffentlich gemacht sehen will. Somit zieht Nathan bei Dan ein, um seine Mutter zu beschützen. Nathan, der den Streit seiner Eltern nicht mehr länger ertragen kann, zieht nun entgültig aus und beschließt sich per Gerichtsbeschluss von seinen Eltern zu lösen und vorzeitig für Volljährig erklären zu lassen. Deb versucht mit Dan jedoch alles, um ihren Sohn wieder nach Hause zu holen. Deb hat gewonnen und Dan stimmt der Scheidung zu. Deb schläft danach mit Dan's Bruder Keith . Die beiden werden von Dan überrascht. Deb hat Schuldgefühle und will sich bei Dan Entschuldigen. Sie findet ihn, als er gerade einen Herzinfakt erleidet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki