Fandom

One Tree Hill Wiki

Staffel 1

175Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

One-tree-hill-staffel1.jpg

DVD-Cover Staffel 1

Das Aushängeschild der amerikanischen Kleinstadt Tree Hill ist das High School-Basketballteam „Tree Hill Ravens“. Star der Mannschaft ist Nathan, der zudem mit Peyton, einer attraktiven Cheerleaderin, zusammen ist. Nathans Vater Dan war vor der Hochzeit mit seiner Mutter mit einer anderen Frau zusammen, die von Dan ebenfalls ein Kind hat: Lucas. Nathans Halbbruder kämpft um die Aufnahme ins Basketballteam, was dieser zusammen mit seinem Vater zu verhindern versucht. Die beiden ungleichen Halbbrüder müssen sich zumindest beim Sport zwangsläufig miteinander arrangieren, aber wegen ihres Vaters, der keine Gelegenheit auslässt zu zeigen, dass er Lucas nicht akzeptiert, und auch wegen Peyton, geraten die beiden immer wieder aneinander.


CastBearbeiten

Hauptcast


  • Seit "Glaube versetzt Berge", vorher als wiederkehrende Rolle im Abspann erwähnt

EpisodenBearbeiten

1.01 Brüder

Nathan Scott ist der erklärte Spitzenstar im Basketball-Team der Tree Hill Highschool und mit Peyton aus der Cheerleader-Gruppe zusammen. Dann wird sein Halbbruder Lucas ins Team aufgenommen - nicht nur in der Mannschaft konkurriert er mit Nathan, sondern auch um Peytons Gunst.


1.02 Quälende Angst

Lucas gibt seinen Einstand im Team der Tree Hill Ravens und ist sehr nervös. Doch nicht nur er muss seine Unsicherheit überwinden: Peyton bringt nicht den Mut auf, ihre Zeichnungen zur Veröffentlichung einzureichen. Der Keil zwischen Nathan und Peyton wird indes immer größer, als Peyton Nathans Scherze an Lucas Leid ist. Währenddessen zwingt Keith Karen, sich mit ihren Gefühlen für Dan auseinanderzusetzen, nachdem sie es verworfen hat, die Sporthalle der Schule zu betreten, um ihren Sohn zu unterstützen.


1.03 Gefährliche Nachhilfe

Lucas etabliert sich als Spieler: Er übernimmt sogar Nathans Position in der Mannschaft, woraufhin der die anderen Spieler zum Mobbing anstiftet. Außerdem muss Lucas beste Freundin und Nachhilfelehrerin Haley einen neuen Schüler betreuen: Nathan, der dringend seine Zensuren verbessern muss, wenn er nicht aus der Mannschaft fliegen will. Währenddessen ist Peyton wütend auf Lucas, weil dieser ohne ihr Wissen ihre Zeichnungen an die örtliche Zeitung übergeben hat.


1.04 Ein Schritt zu weit

In Dans Strandhaus steigt eine Party - Basketballer, Cheerleaders und Bier. Doch bald geht es heiß her, denn Nathan demütigt Lucas, verursacht mit Peytons Wagen einen Unfall und schiebt Lucas die Schuld in die Schuhe. Nachdem Lucas Dans luxuriöses Strandhaus gesehen hat, stellt er endlich seine Mutter zur Rede, weshalb sie es zugelassen hat, dass Dan sie ignoriert. Währenddessen findet Nathans heimkommende Mutter einen sehr wütenden Sohn vor und sucht deshalb Rat bei Karen.


1.05 Vater gegen Sohn

Ist tatsächlich alles nur ein Spiel? Dan will im Basketball-Match Väter gegen Söhne unbedingt gewinnen, auch wenn - oder gerade weil - Nathan dann verliert. Peyton versucht den Tod ihrer Mutter zu verarbeiten. Lucas fragt Keith, ob er mit ihm beim jährlichen Väter - Söhne - Basketballspiel teilnehmen will und realisiert, dass er die bessere Vaterfigur abbekommen hat.


1.06 Geschichten einer Nacht

Partnerwechsel. Beim Auswärtsspiel kommt es aufgrund einer Auseinandersetzung zu unerwarteten Neugruppierungen. Peyton fährt Brooke und Haley nach Hause, während sich Lucas und Nathan im Wald wohl oder übel arrangieren müssen. Währenddessen erscheinen Karen und Keith auf einer Geschäftsfeier und die Emotionen flackern auf, als Dan und Deb an ihren Tisch gesetzt werden.


1.07 Leben im Glashaus

Jedes Jahr richtet Dan eine Party zu Ehren der Basketballer aus. Doch in diesem Jahr nehmen erstmals seine beiden Söhne teil. Wenn man noch die romantischen Komplikationen mit Peyton, Brooke und Haley berücksichtigt, sollten alle in Deckung gehen, bevor das Feuerwerk der Emotionen beginnt. Karen bekommt eine neue Freundin und Keith rauscht erneut mit seinem jüngeren Bruder zusammen.


1.08 Die Suche nach mehr

Brooke versichtert Peyton, dass auf der Party im Duke nicht getrunken wird - deshalb kommt Peyton mit. Alkohol gibt es tatsächlich nicht - aber wie steht's mit Pillen? Als Peyton eine Droge untergeschoben wird, die sie für eine Vergewaltigung gefügig machen soll, rettet Brooke ihre Freundin und bittet Lucas um Hilfe.


1.09 Unter Druck

Als Lucas nach seinem ersten Date mit Brooke heimkommt, hat er ein Tattoo und einen Kater. Nathan trifft es noch übler: Er steht unter Druck, Dans Punkterekord zu brechen, und schluckt zur Leistungssteigerung Amphetamine.


1.10 Männerwochenende

Whitey macht sich um Nathan Sorgen und lässt das Training ausfallen. Damit verbringen Dan und Nathan ein höllisches Vater-Sohn-Wochenende. Jake bekommt Gelegenheit, sich einem ganz besonderen Mädchen zu widmen - seiner sechs Monate alte Tochter Jenny.


1.11 Familientherapie

Schlechte Vorbilder: Eigentlich soll Haley Nathan helfen, sein Leben auf die Reihe zu bekommen. Stattdessen lässt sie sich von Nathan beeinflussen, schwänzt die Schule und trinkt. Unterdessen gibt Lucas Peytons Vater Ratschläge.


1.12 Crashkurs in Höflichkeit

Nachdem Peytons Vater auf See vermisst gemeldet worden ist, fährt sie mit Lucas an die Küste, um möglicherweise die Leiche zu identifizieren, die der Sturm an Land gespült hat.


1.13 Tragische Zusammenstöße

Endlich bekennen sich Peyton und Lucas zu ihren Gefühlen, zögern dann aber, Brooke die schmerzliche Wahrheit zu gestehen. Als Keith und Lucas zum Flughafen fahren, um Karen abzuholen, kommt es zu einem Unfall - Lucas wird lebensgefährlich verletzt.


1.14 Glaube versetzt Berge

Während Lucas bewusstlos im Krankenahus liegt, kochen die Emotionen um ihn herum. Karen erfährt, dass Keith vor dem Unfall getrunken hat, zwischen Nathan und Haley herrscht Funkstille und Deb engagiert einen Scheidungsanwalt.


1.15 Plötzlich ist alles anders

Während Lucas sich zu Hause erholt, macht er endlich mit Brooke Schluss, verschweigt ihr aber, dass er Peyton liebt. Das findet Brooke selbst heraus. Um Lucas Krankenhausaufenthalt zu bezahlen, muss Keith möglicherweise seine Werkstatt verkaufen.


1.16 Erklärungsversuche

Weil er nicht nur Brooke, sondern auch Peyton verloren hat, flüchtet sich der einsame Lucas in die Arme einer unbekannten Schönen, die ihn in einer Bar verführt. Unterdessen beantragt Nathan die offizielle Trennung von seinen Eltern, damit die sich scheiden lassen können.


1.17 Nächtliches Treiben

Als eines der Ravens-Cheerleader-Girls am Abend vor dem wichtigen Wettbewerb wegen Windpocken ausfällt, greift sich Haley die Pompons und studiert die Choreografie ein. Keith erfährt, dass Dans Angebot, die Werkstatt zu finanzieren, an bestimmte Bedingungen geknüpft ist.


1.18 Die guten alten Zeiten

Jungs und Mädchen vereint: Bei der järhlichen "Boy Toy"-Benefiz-Auktion kommt es zu seltsamen Paarbildungen: Mouth und Brooke, Nathan und Peyton, Jake und Nikki, Lucas und Haley - und Tim mit Deb.


1.19 Schwanger oder nicht?

Wiederholt sich die Geschichte? Brooke ist scheinbar schwanger und Lucas gerät in dieselbe Situation, wie damals Dan. Karen lehnt Keiths Antrag ab und Nikki drängt sich in Jakes Leben.


1.20 Party mit Folgen

Schlechte Stimmung: Haley plant ihre erste Party mit Folgen. Auf der Party fahren Peyton und Nikki ihre Krallen aus und Nathan landet im Gefängnis.


1.21 Abschiedsschmerz

Jede Menge unglückliche Entscheidungen: Nathan surft im Netz durch Porno-Websites, Peyton ist einen Moment lang unachtsam, so dass Nikki Jenny kidnappen kann, und als Whitey sich einer Augenoperation unterziehen muss, setzt die Schule Dan als Ersatz-Trainer ein.


1.22 Die richtige Entscheidung

Zeit für die entscheidenden Playoff-Spiele - doch Lucas verlässt die Mannschaft. Nach dem turbulenten Jahr möchte er ganz neu anfangen - deshalb will er mit Keith nach Charlotte ziehen. Doch aufgrund etlicher Probleme, Betrugsmanöver und schockierender Überraschungen verläuft sein Abschied alles andere als friedlich.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki